Die Stiftsgarde

„Die Zeiten sind schlimm geworden. Unsere Feinde setzen auf List und Tücke, um unseren geliebten Propst in einem heimlichen Anschlag zu ermorden! Wir brauchen treue Kämpfer, die seine Gnaden stets behüten. Die Akolythen des Ordens der Stiftsgarde sollen tapfer und mutig unseren Anführer schützen und der Heiligen dienen.“

– Prior Ignatio de Iglesia, Gründer des Ordens der Stiftsgarde

Die Stiftsgarde ist ein Orden von (teils) bewaffneten Laienbrüdern- und Schwestern, die für den Schutz des Propstes verantwortlich sind. Die Akolythen der Garde geben freudig ihr Leben für das des Propstes um der Heiligen Ehre zu erweisen.
Die Stiftsgarde ist für Spieler gedacht, die gerne einen klerikalen Orden bespielen wollen, sich aber (noch) nicht zutrauen, selber religiöse Spielinhalte auf die Beine zu stellen.

Eine Anleitung, wie Du dir einen Habit nähen kannst, findest Du unter dem Gewandungsleitfaden.

Die Stiftsgarde – unser Angebot für Neulinge!

Du möchtest gerne in das Pilgerlager auf dem Epic Empires kommen, hast aber noch keine Gewandung? Kein Problem – komm in die Stiftsgarde! Wir möchten mit dem Orden des Stiftsgarde besonders Neulingen eine sehr einfache Möglichkeit eröffnen, am Pilgerlager teilzunehmen.

Was musst Du mitbringen:

Du bist motiviert mal was neues auszuprobieren, machst erst seit kurzem Larp, hast keine passende Gewandung und warst auch noch nicht auf dem Epic Empires.

Was bekommst Du:

Eine Leihgewandung und einen Platz als Spieler im Herzen des Pilgerlagers! Du bist direkt unserem Lageranführer und seinem Stab aus Klerikern und Rittern zugeteilt. Du hast direkten Anschluss in der Mitte des Lagers und lernst das Spiel als Pilger und das EE hautnah kennen!
Du brauchst nichts als ein Ticket und einen Schlafplatz (den wir Dir ggf. sogar vermitteln können).
Wenn Du Dich um einen Platz bewerben willst maile uns bitte bis zum 30. Juni an info@pilgerlager.de!

Zurück.